Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.91 / 5,00
4721 Bewertungen
Shopauskunft 4.91 / 5,00 (4721 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Ari
21.10.2021
Ulpe
20.10.2021
F. Kolb
18.10.2021
Maria
17.10.2021
Feli L.
15.10.2021
ANDREA R.
11.10.2021
Tanja
08.10.2021
Inge
06.10.2021
Gundi
30.09.2021
Gundi
25.09.2021
Filtern nach

Erstklassige Bio-Stoffe für Dein Nähprojekt

Was sind Bio Stoffe?

Bei Bio Stoffen liegt der Fokus auf einer umweltfreundlichen und chemiefreien Stoffproduktion. So sind Stoffe aus 100% Bio Baumwolle beispielsweise besonders mehr...

Seite 1 von 3
Artikel 1 - 30 von 63

Was sind Bio Stoffe?

Bei Bio Stoffen liegt der Fokus auf einer umweltfreundlichen und chemiefreien Stoffproduktion. So sind Stoffe aus 100% Bio Baumwolle beispielsweise besonders nachhaltig, da der enorm geringe Wasserverbrauch bei der Herstellung des natürlichen Rohstoffes Ressourcen schont. Auch der Energieverbrauch wird in der Produktion auf ein Minimum reduziert.

Zudem werden Bio Stoffe lediglich mit natürlichem Dünger (z.B. Kompost) bearbeitet, sodass sie frei von Chemikalien bleiben. Dies ist nicht nur für eine umweltschonende Produktion förderlich, sondern reduziert auch die Gefahr von allergischen Reaktionen und Hautreizungen auf ein Minimum. So kommt nur das Beste an Deinen Körper und auch die Haut der Kleinsten wird geschont.

Eine Bio Kennzeichnung erhalten nur Stoffe, die hauptsächlich aus natürlichen Materialien bestehen. Zudem werden besonders hochwertige Rohstoffe verwendet, sodass langlebige Stoffe entstehen, an denen Du lange Freude haben wirst.   

Bio Stoffe Meterware – Baumwolle, Jersey, Leinen und Co.

Um Dir zu zeigen, welche Stoffe Du in Bio Qualität erhalten kannst, findest Du hier eine Auflistung aller Stoffe aus hauptsächlich natürlichen Materialien:

  • Baumwolle
  • Jersey
  • Sweat
  • Leinen
  • Musselin
  • Wolle
  • Fleece

Der natürliche Rohstoff Baumwolle wird zu mehreren Stoffarten verarbeitet. Neben dem Allrounder Baumwolle, der in vielen Mustern und Farben erhältlich ist, besteht auch Jersey und Sweat aus diesem Rohstoff. Jersey enthält zusätzlich meist 5% Elasthan, sodass ein elastischer Stoff entsteht. Er eignet sich bestens für Kinderkleidung und passt sich flexibel der Bewegung der Kleinsten an.

Sweat ist ein wärmendes Material, was durch die angeraute Innenseite bestens für kalte Wintertage geeignet ist. Der nicht angeraute French Terry (Sommersweat) eignet sich hingegen für wärmere Temperaturen.

Bei Wolle kommt die kbT Zertifizierung zum Tragen. Aus „kontrolliert biologischer Tierhaltung“ entsteht das natürliche Produkt, welches aufgrund der umweltschonenden und tierfreundlichen Verarbeitung in Bio Qualität erhältlich ist. Mit diesem Stoff bist Du bestens für den Winter ausgestattet.

Bio Stoffe online kaufen – Große Auswahl der StoffMetropole

Auf StoffMetropole findest Du ein großes Sortiment an günstigen Bio Stoffen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem blumigen Bio Jersey für das nächste Shirt Deiner Kleinen? Alternativ kannst Du im großen Sortiment der neutralen Bio Stoffe oder Bio Stoffe für Jungs stöbern.

Da Bio Stoffe vermehrt für die Herstellung von Baby- und Kinderkleidung genutzt werden, findest Du hauptsächlich für Kinder geeignete Motive. Um auch Dir ein Nähprojekt mit tollen Bio Stoffen zu ermöglichen, wirst Du jedoch auch auf der Suche nach neutralen und schlichten Designs für Erwachsene fündig.  

Finde den passenden Bio Stoff für Dein Nähprojekt

Alle in dieser Kategorie angezeigten Bio Stoffe eignen sich hervorragend zum Vernähen. Ob Shirt und Hoodie für Deine Kleinen oder Kleidchen für Dich selbst: Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Dabei eignet sich vor allem Bio Jersey für Babies und Kinder, da der elastische Stoff nachgibt. Um auch von einer elastischen Naht zu profitieren, solltest Du elastisches Garn verwenden (mit dem Geradstich) oder den Zickzackstich Deiner Nähmaschine nutzen.

Sweat, Wolle und Fleece sind vor allem für winterliche Kleidung wie beispielsweise Hoodies oder Jacken gedacht. Leinen empfiehlt sich hingegen vor allem für den Sommer, da der leichte Stoff sehr luftdurchlässig ist.  

Inspiration – Nähen mit natürlichen Bio Stoffen

Profitiere von vielen Anleitungen und Tutorials im Bereich Inspirationen. Ein Team von begeisterten Näherinnen tüftelt für Dich immer wieder an anfängertauglichen Näh-Anleitungen, die Du zuhause umsetzen kannst. Du erhältst Zugriff auf kostenlose Schnittmuster sowie auf einen Blog mit Wissenswertem über das Nähen und Plotten. Von all dem profitierst Du ohne Anmeldung und selbstverständlich kostenlos.

Wie wäre es zum Beispiel mit dem Pullover Hoodieglück aus weichem Bio Sweat? Oder lieber ein Knopfleistenshirt aus Bio Jersey für den Frühling und Herbst? Solltest Du etwas für heiße Tage suchen, ist das Stufenkleid mit Sicherheit etwas für Dich und Deine Tochter.

Zudem bietet Dir die private Facebookgruppe „StoffMetropole Nähcommunity“ die Möglichkeit, Dich mit Gleichgesinnten über das kreative Hobby auszutauschen. Teile Deine Näh-Werke, kommentiere die Ergebnisse anderer oder lass Dich einfach nur inspirieren; Du bist herzlich willkommen!

Weitere Fragen zu Bio Stoffen

Was bedeutet GOTS?

Global Organic Textile Standard, kurz GOTS, bezeichnet Stoffe, die unter kbA Bedingungen hergestellt wurden. Es werden keine Pestizide oder chemischer Dünger verwendet, sowie auf den Umweltschutz geachtet. Zudem wird der Arbeitsschutz bei der Herstellung der Materialien streng kontrolliert. Sie müssen zu 70% aus natürlichen Rohstoffen bestehen.

Was bedeutet kbA?

Die Abkürzung kbA steht für die Bezeichnung „kontrolliert biologischer Anbau“. Stoffe mit dieser Bezeichnung sind ohne Pestizide hergestellt und sind lediglich mit natürlichem Dünger versehen. Sie bestehen zu mindestens 95% aus natürlichen Materialien. Da es sich jedoch um einen nicht geschützten Begriff handelt, ist die offizielle GOTS oder Öko-Tex Zertifizierung deutlich aussagekräftiger.

Was bedeutet Öko-Tex zertifiziert?

Eine Öko-Tex Zertifizierung garantiert, dass Stoffe schadstoffarm produziert werden. Diese Vorgabe wird streng kontrolliert, bevor und nachdem eine Zertifizierung erteilt wird. Nicht alle Öko-Tex Stoffe sind jedoch auch Bio Stoffe.

Welche Bio Stoffe eignen sich für Kinder- und Babykleidung?

Bio Stoffe sind bestens für das Nähen von Kinderkleidung geeignet. Vor allem Babies sollen vor Pestiziden und chemischen Bestandteilen geschützt werden. Um Kinderkleidung zu nähen empfiehlt sich vor allem die Verwendung von Bio Jersey, Bio Baumwolle oder Bio Sweat. Letzteres ist ein sehr wärmendes Material, welches gerne zu wintertauglichen Hoodies verarbeitet wird.

Wie wird Bio-Baumwolle hergestellt?

Bio Baumwolle wird beim Heranwachsen mit natürlichem Dünger (z.B. Kompost) gedüngt. Auf Pestizide wird gänzlich verzichtet, sodass der Stoff naturbelassen ist und ohne Chemie auskommt. Auch der Wasser- und Energieverbrauch ist besonders gering.

Was genau bedeutet es, wenn ein Stoff „nachhaltig“ ist?

Zum Schutz der Umwelt wird es immer wichtiger, großen Wert auf Nachhaltigkeit zu legen. Dies ist auch in der Stoff- und Nähbranche von Bedeutung. Nachhaltig produzierte Stoffe wurden schadstoffarm produziert und sind so besonders hautfreundlich. Bei der Herstellung der Stoffe und Verarbeitung der Rohstoffe wird zudem mit möglichst geringem Materialaufwand gearbeitet. Um die Umweltauswirkungen der Stoff-Herstellung so gering wie möglich zu halten, wird zudem der Energieverbrauch auf ein Minimum reduziert, sodass alle Ressourcen geschont werden.

Wie pflege ich Bio Stoffe? Sind sie waschbar?

Bio Stoffe sind grundsätzlich einfach zu pflegen. Nahezu alle Stoffe sind bei 30° C in der Maschine waschbar. Da jedoch nicht alle Bio Stoffe trocknergeeignet sind, solltest Du Dich im Vorhinein gut informieren oder eine Lufttrocknung bevorzugen.

Was muss ich beim Zuschneiden und Vernähen von Bio Stoffen bedenken?

Bio Stoffe kannst Du genauso Vernähen und Zuschneiden wie nicht-zertifizierte Stoffe. Da es sich um Naturmaterialien handelt, solltest Du jeden Bio Stoff vor dem Zuschnitt waschen. Die Bio Stoffe laufen dabei teilweise etwas ein. Schneidest Du erst nach dem Waschen zu, ist Dir also ein passgenauer Schnitt garantiert.