Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.91 / 5,00
4816 Bewertungen
Shopauskunft 4.91 / 5,00 (4816 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Isa
02.08.2022
Karin
22.07.2022
H.Seibert
21.07.2022
Leonharda
26.06.2022
Marianne
20.06.2022
glitzermaus2021
20.06.2022
Christine
18.06.2022
glitzermaus2021
12.06.2022
Anja
28.05.2022
Ida
24.05.2022

Gewinner der Spendenaktion

13.04.2021 10:55

Dies sind einige der Gewinner unserer Stoffspenden-Verlosung

Vor zwei Wochen haben wir Dein ehrenamtliches Nähprojekt für unsere Stoffrestepaket-Spendenaktion gesucht!

In den vergangenen Monaten haben sich bei uns so viele Stoffreste angesammelt, die uns zu viel Lagerplatz geklaut haben! Also haben wir sie kurzerhand zu Paketen geschnürt und an Dein ehrenamtliches Nähprojekt verlost!

Hier kannst Du Dir nun die Gewinner der Auslosung anschauen und sehen, was es für tolle ehrenamtliche Projekte es gibt!

Wer weiß, vielleicht möchtest Du Dich ja noch dem ein oder anderen projekt anschließen!

Eine Hand voll Liebe

Die liebe Julia hat ein Restepaket für ihr Projekt "eine Hand voll Liebe" gewonnen.

Angefangen hat Denise mit diesem Herzensprojekt vor knapp 1,5 Jahren. Damals im Sept. 2019 waren sie ca. 10 Helferlein. Mittlerweile sind schon 112 fleißige Näherinnen dabei!

Sie schnüren ein persönliches Frühchenpaket, welches die Eltern dann geschenkt bekommen.

Unten kannst Du ein paar Werke von "eine Hand voll Liebe" sehen!

Wenn Du magst, schau doch gerne mal auf deren Facebookseite vorbei:

https://m.facebook.com/einehandvollliebe/

   

Nähbienen mit Herz

Die liebe Doreen hat ein Stoffpaket für ihre Nähbienen mit Herz gewonnen! Diese unterstützen de Verein Kinderherzkammer e.V. und nähen für die Kinderintensivstation der Leipziger Herzklinik Decken, Augentücher, Handschuhe, Puschen, Mützen, Hängematten, Betttaschen, Kirschkernkissen, Glückskäfer und ITS-Shirts und Pucksäcke.
Letztere beiden wurden von den Bienen so konzipiert, dass sie sich leicht öffnen lassen, um im Notfall leicht an das Kind zu kommen und dass all die Kabel, Infusionen und Abgänge nicht geknickt werden.
Oft sind es Neugeborene, die noch am Tag ihrer Geburt auf der Intensivstation aufgenommen und bereits in den ersten Lebenstagen operiert werden müssen.
Mit den genähten Sachen möchten sie etwas Farbe in den schwierigen Klinikalltag bringen und dafür sorgen, dass die kleinen Mäuse farbenfroh gekleidet sind.

An Weihnachten und Ostern gibt es zusätzlich immer eine ganz besondere Überraschung der Nähbienen. Die Mädels versuchen dabei alle Wünsche der Station zu erfüllen.
Schau Dir ein paar ihrer Projekte an! auf Facebook findest Du noch mehr!

https://www.facebook.com/NaehbienenmitHerz/
 

   

 

Sternenzauber & Frühchenwunder

Die liebe Anke näht für den Verein Sternenzauber & Frühchenwunder!

Sie hat vor ca. 3 Jahren das nähen gelernt und seitdem für ihre Enkelkinder genäht. Im Laufe der Zeit hatten sich einige Stoffreste angesammelt, die sie aber nicht wegwerfen wollte. So ist sie im Netz auf den Verein Sternenzauber & Frühchenwunder gestoßen und wollte ihre Reste eigentlich spenden.

Beim Päckchen packen kam ihr dann die Idee, einmal anzufragen, ob sie sie nicht auch durch Nähen unterstützen kann und zack landete sie in dieser tollen Gruppe, die Krankenhäuser, Hebammen, Frauenärzte usw. versorgt.

"Wir haben uns die Aufgabe gestellt, jedem kleinen Menschen etwas anzuziehen. Auch wenn es für den letzten Weg über den Regenbogen ist. Egal, ob Frühchen oder Sternenkind. Jedes Kind bekommt von uns etwas zum anziehen und die Eltern der Sternchen bekommen ein oder mehrere Erinnerungsstücke.

Jedes einzelne Teil wird mit viel Liebe und Hingabe handgefertigt und ich bin sehr froh, ein Teil des Ganzen zu sein."

Hier kannst Du sehen, was Anke zaubert!

   

Herzenssache - Nähen für Sternchen und Frühchen e.V.

Die liebe Nicole näht seit 2 Jahren ehrenamtlich für den Verein Herzenssache - Nähen für Sternchen und Frühchen e.V.. 

"Es ist einfach so schön, Eltern auf dieser Weise zu trösten und zu unterstützen."

Schau Dir ihre schönen Frühchensets an!

  

Uckermark gegen Leukämie

Die liebe Julie näht für den Verein Uckermark gegen Leukämie e.V..

Diese Gruppe näht ganz vielfältige Dinge wie Mützen, Kühlakku-Hüllen, Leseknochen, Kissenbezüge, Kuscheltiere, Port-Gurtpolsterkissen und mehr - alles, was den krebserkrankten Kindern etwas Freude bringt und nützlich ist.

Dies ist die Homepage vom Verein: https://www.uckermark-gegen-leukaemie.de/

.. und auch die Facebook-Seite: https://www.facebook.com/verein.ugl/

   

Herzkissen-Hamburg

Die liebe Kirstin hat ein Stoffpaket für den ehrenamtlichen Verein Herzkissen-Hamburg e.V.

Dieser näht Herzkissen aus bunten Baumwollstoffen für Brustkrebserkrankte und verschenkt diese an Betroffene. Aktuell beliefern sie 8 Kliniken in und um Hamburg. Das Nähteam besteht aus ca 50 Frauen, die ehrenamtlich die Herzkissen nähen und stopfen. 

Die Herzkissen Idee stammt ursprünglich von der Dänin Nancy Friis-Jensen, die in Zusammenarbeit mit einer Klinik, das Schnittmuster entwickelt hat und das Heart Pillow Project gegründet hat. 

Inzwischen gibt es weltweit Herzkissengruppen, die die Kissen für die Kliniken in ihrer Region produzieren und verschenken. 

Die Kissen sind für die Betroffenen nicht nur eine schönes Geste, sondern auch medizinisch wertvoll. Unter dem Arm gelegt, können sie den Lymphabfluss fördern und damit Schwellungen lindern und Narbenschmerzen reduzieren. Außerdem spenden die Kissen etwas Trost in einer meist schweren Zeit. 

Seit 2014 haben sie bereits über 8.500 Herzkissen verschenkt. 

Weitere Information findest Du hier:

www.Herzkissen-Hamburg.de

Oder bei Facebook und Instagram

Ein Herz für kleine Kämpfer

Das Team von Ein Herz für kleine Kämpfer nähen ehrenamtlich für Frühchen Sternchen und schwer kranke Kinder.
Sie haben sich auf home coming Outfits spezialisiert damit die Kleinen direkt etwas schickes in ihrer Grösse zum anziehen haben.
Für die Sternchen haben wir ein tolles Set aus Einschlagdecke ect zusammengestellt.
Hier findest Du noch weitere Informationen zu dem Projekt:

https://ein-herz-fuer-kleine-kaempfer.jimdosite.com/

https://www.facebook.com/groups/1853712564926853/?ref=share

https://instagram.com/einherzfuer.kleinekaempfer?igshid=nj5tbfcqnq8b
 

Kuschelwerke für Australien

Die liebe Uschi hat für "Kuschelwerke für Australien" ein Stoffpaket gewonnen!

Diese Gruppe näht für die australische Tierwelt, die auf Grund der starken Brände Unterstützung benötigt. Genäht werden Kangaroo pouches, Wallaby hanging pouches, Kangaroo 3D bags, Flughundewickel mit Kissen und ohne Kissen

Hier kannst Du noch weitere Informationen zu dem Projekt finden:
https://www.facebook.com/groups/465065020831005/
 

   

HerzensZauber&ZauberHerzen

Die liebe Sabrina, Mama von 6 Kindern, näht gemeinsam mit der lieben Nancy, Mama einer Prinzessin, für die Kinder der Kinderonkologie Berlin Buch und auch für einzelne Fälle, die ihnen im Alltag begegnen.

"Wir nähen für die Kleinen Kämpfer unter anderem Mützen, Katheterbeutel, kleine Beutel für die Mutperlen, Kissen und je nach bevorstehendem Fest gibt es kleine Geschenke, denn wir wollen damit den tristen Chemo Alltag etwas bunter gestalten und den Kindern und Ihrern Angehörigen ein Lächeln schenken."

   

Bärchenschmiede

Die liebe Frederieke näht für das Projekt "Bärchenschmiede".  im Rahmen dies Projektes wurden in den letzten 35 Monaten 15.138 "Tröstebärchen" genäht und an Psychatrien,Kliniken, Alten- und Pflegeheime verteilt.

Inzwischen besteht die Bärchenschmiede nicht nur aus den Bärchen sondern z.B auch dem Früchchenwunder, wo Mützen und Handschuhe für Frühchen genäht und an die Kliniken gespendet werden. 

Auf der Website baerchenschmiede.jimdosite.com oder auch der Facebookseite Bärchenschmiede - Startseite | Facebook findest Du auch noch einige weitere Projekte, die zu der Bärchenschmiede gehören. 

Pumpis für Herzis

Die liebe Angelika ist die Schnibbelbiene von den Pumpis für Herzis. Diese Gruppe näht für Kinder mit angeborenem Herzfehler, die in 16 Kliniken Deuschlands liegen, Pumpis, Mützen, Wickelshirts, Decken, Mützen, Bodies, Schühchen, Handschuhe, Trösterlis u.v.m.

"Unser Ziel ist es Farbe in die tristen Krankenzimmer zu bringen und den Kindern und Eltern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, denn sie haben oft eine lange, sehr schwere Zeit vor und hinter sich."

Wenn Du mehr darüber erfahren möchtest, schau auf deren Facebookseite vorbei!

https://www.facebook.com/groups/pumpisfuerherzis

Onkomütze

Die liebe Juliane näht Mützen für Krebspatientin. 

Sie arbeitet auch selbst in einem Krankenhaut mit Onkologie und Mammazentrum, weshalb es ihr nahe lag, gleich vor Ort zu helfen und präsent zu sein!  

Nähen für wahre kleine Helden

Die liebe Antje näht für die Kinderstationen der Kliniken in München Schwabing und Vogtareuth, das Dr von Haunersche Kinderspital in München und ein ambulantes Paliativteam in Landshut. Die Kinder sind mehrheitlich schwer oder chronisch krank oder behindert. An diese Kinder wird leider selten gedacht und sie bekommen viel weniger Aufmerksamkeit als Frühchen oder Krebspatienten.

"Einige haben schon sehr viel Klinik-Erfahrung gemacht... und da wollen wir etwas Farbe und Freude auf die Stationen bringen. Es ist so schön, dass wir den Kindern und auch ihren Eltern das Gefühl geben können, dass jemand an sie denkt."

Unter www.naehenfuerwahrekleinehelden.de kannst Du diesen Verein finden.

  

 

Sternenzauber & Frühchenwunder

Die liebe Anja ist Teil des Fördervereins des „Hauptvereins“ und näht ehrenamtlich für viele Krankenhäuser. Es entstehen wunderschöne Kleidungsstücke für Frühchen, aber auch Kleidung und Erinnerungsstücke für Sternchen. Aber auch die Welt der Krankenschwestern wird bunter durch Inkubatorendecken zum hinlegen oder darüber legen. Dufttücher für die Frühchen dürfen hier natürlich auch nicht fehlen.

"Es ist eine große bunte Welt die mit ganz ganz viel Liebe und Herzblut erstellt wird und auf die ich jeden Tag stolz bin. Es ist so schön zu sehen, wenn eine meiner „Feenkollegin“ wieder ein kleines Stück Normalität für die Betroffenen entstehen lassen hat. Ich selbst betreue 2 Krankenhäuser. Hierfür nähe ich ebenfalls für Sternchen aber auch in sehr großer Sorgfalt für die Kleinsten - die Frühchen."

http://sternenzauber-fruehchenwunder.de/

 

  

Herzensmädels

Die liebe Katrin näht mit ihren Herzensmädels seit 2,5 Jahren Herzkissen für an Brustkrebs erkrankte Frauen. Mittlerweile haben sie über 3000 Herzen genäht und verschenkt.

Über 40 verschiedene Krankenhäuser, medizinische Versorgungszentren und onkologische Praxen versorgen die Herzensmädels.

  

handmade for refugees

Die liebe Rosa näht für die Organisation handmade for refugees Babykleidung für die jungen Mütter im Flüchtlingscamp Moria 2.

  

Kleine Kämpfer

Die liebe Denise näht für die Gruppe Kleine Kämpfer. Diese Gruppe nähen Starter-Pakete für Frühchen, aber auch Kleidung, Decken, Inkubatorabdeckungen für Krankenhäuser.

In den Starter Paketen ist alles drin, was die junge Familie für den Anfang benötigt...Bodys, Hosen, Jacken, Mütze, Handschuhe, Pucksäcke....diese Pakete werden individuell zusammengestellt!

  

Nähen für Regenbogenkinder

Die liebe Kathrin näht für die Gruppe Nähen für Regenbogenkinder.

Diese Gruppe näht Anziehsachen für Frühchen, aber auch Abschiedskörbchen, Sternchenbeutel und Einschlagdecken für Sternchen!

Hier kannst Du noch mehr Informationen zu der Gruppe bekommen:

https://www.facebook.com/aktion.naehen.fuer.regenbogenkinder/?__cft__[0]=AZWyJo8O_3P1QdHDPAvUXRWDDog--i0gzYpS8z_INdYYjbZNYmcyFvoDAsu2ozsDtw-f1cFq6qw4-ZV-i60VTzjpxHB-treb3XWjDl3GVBphNLNWMz7cFUcPxc1Qspv2LGxlUVsN0X_kwXNP17hBnWnM&__tn__=kK-R

   

Beanies von Herzen


Die liebe Jutta hat ein Stoffpaket für das Projekt Beanies von Herzen gewonnen!

Diese Gruppe näht für krebskranke Menschen.

Hier findest Du weitere Informationen zu dem Projekt:
 www.beaniesvonherzen.de
 

Babyzubehör

Die liebe Bianca näht Babyzubehör für bedürftige Familien. 

Sie näht Babygreifbälle, Windeltaschen, Maxi Cosi Decken, etc....

  


Kommentar eingeben