Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.91 / 5,00
4724 Bewertungen
Shopauskunft 4.91 / 5,00 (4724 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Stoffliebe
24.10.2021
xxx
24.10.2021
Anna ewe
22.10.2021
Ari
21.10.2021
Ulpe
20.10.2021
F. Kolb
18.10.2021
Maria
17.10.2021
Feli L.
15.10.2021
ANDREA R.
11.10.2021
Tanja
08.10.2021
Filtern nach

Eigenproduktionen

Du bist auf der Suche nach immer wieder neuen und einzigartigen Stoffdesigns? Dann bist Du hier genau richtig. Profitiere von immer neuen exklusiven Designs und freue Dich auf harmonisch mehr...

Seite 1 von 5
Artikel 1 - 30 von 142

Du bist auf der Suche nach immer wieder neuen und einzigartigen Stoffdesigns? Dann bist Du hier genau richtig. Profitiere von immer neuen exklusiven Designs und freue Dich auf harmonisch für Dich zusammengestellte Stoffpakete.

In diesem Artikel erfährst Du genau, warum die StoffMetropole exklusive Eigenproduktionen anbietet, wie diese zustande kommen und was Dich beim Vernähen erwartet.

StoffMetropole Eigenproduktion Meterware – Was kannst Du erwarten?

Die StoffMetropole Eigenproduktionen werden mit größter Sorgfalt für Dich ausgesucht und bieten die Möglichkeit, Designideen zu verwirklichen. So können die Motive speziell auf Kundenwünsche und aktuelle Trends angepasst und die Stoffqualität selbst bestimmt werden. Es entstehen zertifizierte, individuelle Stoffe, die Du nur hier auf stoffmetropole.de erhältst.

Die Qualität

Hervorragende Stoffqualität hat bei der StoffMetropole höchste Priorität. Daher werden die EP‘s nur auf hochwertigen und zertifizierten Stoffen gedruckt. Auch die Farben und Veredelungen sind bewusst schadstofffrei gewählt, so dass jede EP mindestens dem hohen Öko-Tex Standard 100 Klasse 1 entspricht.

Das Design

Bei den Motiven wirst Du nur Designs finden, die wir persönlich lieben. So finden sich besonders häufig florale sowie maritime Motive auf den EP’s wieder. Denn was gibt es schöneres als ein Tag am Meer oder ein Blumenfeld im Sommer?

Dabei liegt ein besonderer Fokus auf Designs für Kinder. Ganz besonders Motive für Jungs (auch unisex Motive) werden gezeichnet und produziert, denn daran mangelt es bisher auf dem Stoffmarkt. So kannst Du auch für Deinen Sohn tolle Stoffe finden und ihm selbstgemachte Nähwerke schenken.

Die Stoffarten

Als Basisstoffe findest Du bevorzugt den klassischen 95/5 Jersey, der aus 95% Baumwolle und 5% Elasthan besteht. Dieser ist sehr vielseitig einsetzbar und kann für eine große Anzahl verschiedener Kleidungsstücke genutzt werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem neuen Kleidchen oder einem Babyshirt?

Für die etwas kältere Jahreszeit sind einige Eigenproduktionen auch auf French Terry, einem leichten Sweat, erhältlich. Für ganz besondere Kleidungsstücke und Einzelstücke gibt es zudem EP’s auf hochwertigem Jacquard Jersey. Dieser wird aus mehreren Fäden gestrickt und das Muster durch eine aufwendige Stricktechnik auf der Rundstrickmaschine eingearbeitet. Das Ergebnis ist ein unglaublich weicher und angenehmer Stoff.

Vorteile der Eigenproduktion - Warum Dir Eigenproduktionen angeboten werden

So schön auf dem Markt erhältliche Stoffe auch sind: die StoffMetropole wollte mehr! Die größte Motivation für das Einführens der Eigenproduktionen? Exklusive Stoffe anbieten, die Du noch nirgendwo gesehen hast. Die Auswahl vergrößern und Dir ein möglichst umfangreiches, individuelles Warenangebot bieten, abgestimmt auf Kundenwünsche.

Solltest Du Ideen für ein Motiv haben oder bestimmte Designrichtungen / Designs schmerzlich vermissen, schicke uns gerne eine E-Mail oder nutze das Kontaktformular. Die StoffMetropole freut sich immer über Dein Feedback, denn Deine Meinung liegt uns am Herzen.

Stoff Eigenproduktion herstellen – Wie geht das eigentlich?

Wie genau eine Stoffeigenproduktion abläuft hängt unter anderem von dem Design ab. Viele Eigenproduktionen werden vom Team der StoffMetropole selbst designt. Ist dies der Fall, wird zuerst die Designidee besprochen und gegebenenfalls modifiziert. Nach einer ersten Zeichnung (digital) werden Korrekturen besprochen, die anschließend umgesetzt werden.

Neben selbst gezeichneten Designs gibt es auch einige von Designern erstellte Motive im Shop. Der Prozess läuft dabei teilweise ähnlich ab, teilweise werden auch fixe Motive für Dich eingekauft. Auch dabei liegt die Priorität darauf, exklusive Designs für Dich zu erschaffen, die Du nur auf stoffmetropole.de erhältst.

Im nächsten Schritt folgt der Probedruck. Das Muster wird einer Druckerei übermittelt (die StoffMetropole druckt aufgrund des hohen Kosten- und Platzaufwands bisher nicht selbst). Nachdem Farbe, Design, Material und Co. eines ersten Probedrucks kontrolliert und gegebenenfalls in einer Korrekturschleife optimiert wurden, wird der Stoff für den Druck freigegeben.

Anschließend erfährst Du von der neuen Eigenproduktion und kannst darüber im StoffMetropole Block, in der StoffMetropole Nähcommunity sowie auf unseren Social Media Kanälen lesen. Du erhältst zudem einen Einblick in die Verarbeitung des Stoffes, da Du online mehrere Nähwerke der Eigenproduktion von vielen lieben Probenäherinnen siehst. Der Stoff ist dann solange im Shop für Dich verfügbar, bis er ausverkauft ist. Je nach Stoff wird nicht immer nachproduziert.

Vernähen der StoffMetropole EP's

Die Eigenproduktionen verhalten sich wie alle anderen Stoffe aus dem StoffMetropole Bestand. Achte auf die Besonderheiten, die jede Stoffart mit sich bringt. Nützliche Informationen zur Verarbeitung und Nutzung von den verschiedenen Stoffen findest Du auf den jeweiligen Produktseiten unterhalb der Artikel.

Damit Du die tollen Eigenproduktionen schon bald vernähen und außergewöhnliche Unikate schaffen kannst, trifft Deine Bestellung innerhalb weniger Tage bei Dir ein.

Unsere Eigenproduktionen (Lizenzthemen ausgenommen) dürfen kleingewerblich vernäht und verkauft werden. Für Gewerbekunden und Handelskunden werden besonders attraktive Konditionen für die Abnahme von Ballenware angeboten.