Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.91 / 5,00
4816 Bewertungen
Shopauskunft 4.91 / 5,00 (4816 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Isa
02.08.2022
Karin
22.07.2022
H.Seibert
21.07.2022
Leonharda
26.06.2022
Marianne
20.06.2022
glitzermaus2021
20.06.2022
Christine
18.06.2022
glitzermaus2021
12.06.2022
Anja
28.05.2022
Ida
24.05.2022
Filtern nach

Robuste Jeans Stoffe von StoffMetropole.de

Geschichte, Herstellung & Eigenschaften

Ursprünglich überwiegend als Stoff für Arbeitsbekleidung verwendet, traten Jeans Stoffe ab den 1960er Jahren einen Siegeszug in mehr...

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Geschichte, Herstellung & Eigenschaften

Ursprünglich überwiegend als Stoff für Arbeitsbekleidung verwendet, traten Jeans Stoffe ab den 1960er Jahren einen Siegeszug in der Modewelt an. Kaum einer hat heute keine Jeans im Kleiderschrank hängen. Jeans Stoffe werden auch als Denim bezeichnet. Aber nicht nur als Jeans Hose wird Jeans Stoff gerne verwendet. Als leichter Hemdenjeans ist der Stoff ebenfalls hervorragend für leichte Kleider Röcke, Hemden oder Blusen geeignet.

Die Bezeichnung "Jeans" kommt von der italienischen Stadt Genua, von wo aus früher zahlreiche Hosen in die USA verkauft wurden. Aus der französischen Schreibweise "Gênes" leitet sich die Aussprache "Jeans" ab. Die ersten Jeanshosen für die amerikanischen Goldgräber wurden Mitte des 19. Jahrhunderts von Levi Strauss hergestellt.

Das Material "Jeans" ist ein robuster gewebter Baumwollstoff in Körperbindung. Für einen bequemen Stretch-Effekt wird zum Beispiel Elasthan beigemischt. Jeans Stoffe sind widerstandsfähig und pflegeleicht. Sie können problemlos in der Waschmaschine, am besten auf links gedreht, gewaschen werden. Damit der Stoff nicht einläuft, sollte die Temperatur dabei unter 40 Grad liegen. Zum Trocknen werden Kleidungsstücke aus Jeans Stoffen am besten auf einen Bügel gehängt.

Nähen mit Jeansstoff –Inspirationen und Projekte

Jeans Stoffe lassen sich vielfältig verwenden. Nicht nur klassisch als Hose, sondern auch für Hemden und Blusen, Röcke, Jacken und Kleider kommt der robuste Stoff zum Einsatz. Für das Vernähen eignet sich am besten eine Jeansnadel, die auch mehrere Lagen Stoff durchdringen kann. Vor der Verarbeitung solltest Du den Stoff am besten waschen, da er beim ersten Waschen ein wenig einlaufen kann. Mit verschiedenen Accessoires, wie Nieten und Pailletten, Spitze und Patches kannst Du einzigartige Kreationen schaffen.

Jeans Stoffe online – Große Auswahl der StoffMetropole

Stöbere in der großen StoffMetropole Jeans Stoffe Auswahl und finde Deinen neuen Lieblingsstoff. Passe ihn auf Dein Näh-Projekt an oder suche Dir zuerst einen tollen Stoff aus und lass Dich anschließend zu einem Näh-Werk inspirieren. Viele Anleitungen & gratis Tutorials findest Du auf stoffmetropole.de.

In unserem Sortiment findest Du ebenso eine große Auswahl an Zubehör, mit dem Du Deine Jeans Stoffe pimpen kannst. Nach der Bestellung musst Du dank des schnellen Versandes nicht lange auf Deine neuen Stoffe warten. Ab einem Bestellwert von 50€ liefern wir Dir Dein Paket innerhalb Deutschlands sogar kostenfrei bis nach Hause.

 

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Stöbern und Vernähen der Stoffe!